Praxis für Ernährungstherapie und -beratung Julia Notz

Bei meinen Beratungs- und Therapieangeboten stehen Sie als Klient stets im Mittelpunkt. Empfehlungen werden an Ihren Alltag angepasst, sodass die ggf. nötige Ernährungsumstellung auch realisierbar ist.

Ich bin Master of Science Ernährungswissenschaftlerin der MLU Halle (entspricht Diplom) und Ernährungsberaterin/DGE. Im Rahmen meines 5-jährigen Studiums wurde Wissen zu den Themen wie Arzneimittel-Nährstoff-Interaktionen, Fettstoffwechselstörungen, Adipositas, Nierenerkrankungen, Koronare Herzkrankheit, ernährungsassoziierte Hautkrankheiten, ernährungsmedizinischer Diagnostik uvm. vermittelt. Die Zertifizierung „Ernährungsberaterin/DGE“ und die damit verbundene Bezuschussung durch die Krankenkassen sind an fortlaufende Fortbildungen gebunden.

Meine Schwerpunkte liegen auf:

  • • Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten
  • • Magen- und Darmerkrankungen
  • • Übergewicht/Adipositas
  • • Diabetes mellitus Typ 2 (nicht insulinpflichtig)
  • • Fettstoffwechselstörungen
  • • Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit
  • • Ernährung von Säuglingen und (Klein-)Kindern


Andere Diagnosen nehme ich mir nach ärztlicher Absprache auch an. Dazu biete ich im Vorfeld ein persönliches Gespräch an.

Die Beratungseinheiten finden prinzipiell nur nach Vereinbarung statt.
Sie können innerhalb der Sprechzeiten anrufen oder direkt vorbeikommen, falls Sie ohnehin in der Poli Reil sind. Sofern ich gerade nicht in einem Beratungsgespräch bzw. außer Haus unterwegs bin, können vor Ort die Formalitäten geklärt und ein Termin für das Anamnesegespräch vereinbart werden.

Sie finden meine Praxis im 2. Obergeschoss der Poli Reil (auf dem Gang der Inneren Medizin).

Um Ihnen unnötige Wege zu ersparen, lassen Sie sich bitte die ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung mit auf den Weg geben. Diese muss in Verbindung mit dem Kostenvoranschlag bei der Krankenkasse eingereicht werden. Erst nach Genehmigung der Kosten kann mit der Beratung begonnen werden. Den Kostenvoranschlag stelle ich in Anlehnung an die Angaben der ärztlichen Notwendigkeitsbescheinigung aus (Benennung der Beratungsziele).

Bezüglich der ernährungstherapeutischen Beratung werden für gewöhnlich ein einstündiges Anamnesegespräch und bis zu vier Folgeberatungen bezuschusst. Sie gehen bei mir in voller Höhe in Vorkasse und können am Ende gegen Einreichung der Teilnahmebescheinigung die Bezuschussung bei Ihrer Krankenkasse beantragen. Für das Anamnesegespräch berechne ich 70 €, für die halbstündigen Folgeberatungen jeweils 35 €.

Kontakt

Julia Notz
M.Sc. Ernährungswissenschaftlerin und Ernährungsberaterin/DGE
0345 5294200
0345 5294210

Sprechzeiten:

Wochenweise abwechselnd vormittags (09.00-13.00 Uhr) oder nachmittags (14.00-18.00 Uhr).

Termine nur nach Vereinbarung.