Dermatologie

In der Praxis für Dermatologie behandeln Sie Dr. med. Susanne Stephan (Fachärztin für Dermatologie und Phlebologie) und Annett Rust (Fachärztin für Dermatologie).
Sie diagnostizieren und behandeln das gesamte Spektrum akuter und chronischer Erkrankungen der Haut bei Erwachsenen und Kindern.
In den letzten Jahren ist es zu einer starken Zunahme sowohl des schwarzen Hautkrebses (Melanom) als auch der verschiedenen hellen Hautkrebsformen gekommen. Deshalb sind Vorsorgeuntersuchungen auf Hautkrebs besonders wichtig. Mit diesen können Frühformen und Vorläuferveränderungen von Hautkrebs rechtzeitig entdeckt und behandelt werden. Rechtzeitig erkannt ist Hautkrebs fast immer heilbar!

Weitere Leistungen der Praxis:

  • Ambulante Operationen bösartiger Tumore der Haut, gutartiger Hautveränderungen, kleinere ästhetische Operationen
  • Allergietestungen: Prick-Test zum Nachweis von Heuschnupfen, Tier-, Hausstaub- oder Nahrungsmittelallergien, Epikutantest zum Nachweis von Kontaktallergien, Berufseignungstests
  • Hyposensibilisierung (spezifische Immuntherapie) bei Pollen-, Hausstaub- oder Bienen-/Wespengiftallergie
  • Diagnostik und Therapie von Venenerkrankungen und Lymphödemen: cw-Dopplersonographie und unidirektionale Dopplersonographie, Duplexsonographie der Beinvenen, Photoplethysmographie (LRR), Venenverschlußplethysmographie, Dopplerdruckmessung zum Screening auf arterielle Durchblutungsstörungen, Verödungsbehandlung von Krampfadern, Besenreisersklerosierung, komplexe physikalische Entstauungsbehandlung
  • Lichttherapie
  • Diagnostik und Therapie von Berufskrankheiten der Haut
  • Diagnostik und Haarwurzelanalyse bei Haarausfall
  • Psychosomatische Grundversorgung in der Dermatologie
  • Photodynamische Therapie zur Behandlung aktinischer Keratosen (Hautkrebsvorstufen)

Als individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) werden angeboten:  

Botulinumtoxin blockiert die Freisetzung des Botenstoffes, der für die Muskelkontraktion verantwortlich ist. Durch eine exakte Injektion werden die entsprechenden Gesichtsmuskeln inaktiviert und führt zu einer Entspannung der darüberliegenden Haut und somit zu einer Verminderung der Faltenbildung.

Für eine solche Behandlung am besten geeignet sind Stirnfalten, Zornesfalten sowie Augenfältchen.

Der Behandlungseffekt tritt nach 2-3 Tagen ein mit maximaler Wirkung nach ca. 2 Wochen. Nach 4-6 Monaten lässt die Wirkung nach, dann kann die Behandlung wiederholt werden.

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der bindegewebigen Grundstruktur der Haut. Eine ihrer wichtigen Funktion ist die Wasserspeicherung im Gewebe. Mit zunehmenden Alter sinkt die Konzentration von Hyaluronsäure im Gewebe, was schließlich zu einem Verlust der Hautelastizität und damit zur Faltenbildung führen kann.

Zur Faltenglättung kann Hyaluronsäure über Injektion in die Haut wieder zugeführt werden. Hierbei ist es möglich einzelne Falten durch Volumengabe in den tieferen Gewebsschichten auszugleichen, als auch durch oberflächliche Anwendung insgesamt ein frischeres Hautbild zu schaffen.

Die Haltbarkeit moderner Hyaluronsäure-Präparate beträgt zwischen 4 Monaten und 1 Jahr. Nach dem natürlichen Abbau können aber weitere Faltenglättungen mittels Hyaluronsäure-Behandlungen durchgeführt werden.

Das Micro-Needling (Kollagen-Induktions-Therapie) ist eine innovative und durchaus schmerzarme Anti-Aging-Behandlungsmethode. Mit ihr gelingt es, schonend für eine straffe, sichtbar jüngere Haut zu sorgen.

Mithilfe des Micro-Needlings können Gesichts-, Hals- und Decollete-Straffungen sowie Reduzierung und Eliminieren von Dehnungsstreifen und Narben durchgeführt werden. Durch das Einführen feinster Nadeln in die Haut mit einem manuell eingesetzten Dermaroller wird die Kollagen-Produktion der Haut angeregt.

Hochkonzentrierte Fruchtsäuren werden zur Hautglättung, Bindegewebsstraffung und Reduzierung von Pigmentflecken verwendet.
Aber auch zur Behandlung der Akne und Rosacea (Couperose). Hierfür werden Peel-Produkte mit unterschiedlichen Fruchtsäure-Konzentrationen verwendet. Es sind je nach Intensität und gewünschter Glätte des Hautbildes zwischen 5 und 12 Sitzungen im Abstand von 2 bis 4 Wochen nötig.

Kontakt

Praxis für Dermatologie
0345 529-4173
0345 529-4124

Terminabsagen können Sie uns gern per Mail senden. Die Neuvergabe von Terminen erfolgt dagegen nur per Telefon oder bei persönlichem Erscheinen.

Annett Rust

Angestellte Fachärztin für Dermatologie

Sprechzeiten
Mo  08:00 - 14:00 Uhr
Di    08:00 - 13:00 Uhr
Mi    08:00 - 13:00 Uhr
Do   12:00 - 19:00 Uhr
Fr    08:00 - 13:00 Uhr (offene        
       Sprechstunde)
Urlaub: 06.08.-26.08.2020
Vertretung: 06.08./ 10.08.-13.08./ 17.08-20.08./ 24.08-26.08.2020 Frau Dr. Stephan, im Haus
07.08./ 14.08./ 21.08.2020 Praxis Dr. Gstöttner u. Dr. Ochs, Wilhelm-von-Klewiz-Str. 11, 06132 Halle, Tel. 0345-7748290




 

 

 

 

Dr. med. Susanne Stephan

Angestellte Fachärztin für Dermatologie und Phlebologie

Sprechzeiten

Mo  08:00 - 14:00 Uhr
Di    12:00 - 19:00 Uhr
Mi    08:00 - 14:00 Uhr
Do   08:00 - 13:00 Uhr (offene
        Sprechstunde)
        13:00 - 14:00 Uhr