Praxis für Chirurgie, Orthopädie und Fußchirurgie

Für uns stehen Sie als Patient im Mittelpunkt. Unser Ziel ist es, Ihre Beschwerden zu heilen oder zu lindern. Dabei greifen wir sowohl auf bewährte als auch moderne
Verfahren zurück. Als Fachärzte arbeiten wir dabei sehr eng zusammen und können so schnell und unkompliziert individuelleBehandlungspläne erstellen oder bei
komplizierteren Fragestellungen eine Zweitmeinung einholen. Operative Eingriffe können wir zum Großteil ambulant in den OP-Räumen der Praxis sowie im stationären
Bereich des Diakoniekrankenhauses vornehmen.

In der Praxis für Chirurgie, Orthopädie und Fußchirurgie in der Poli Reil arbeiten drei Fachärzte. Sie können bei ihrer Arbeit nicht nur auf die hauseigene Radiologische Praxis zurückgreifen,
sondern haben auch einen separaten OP-Raum. So können kleinere Eingriffe direkt vor Ort vorgenommen werden.
Ein erfahrenes Team von medizinischen Fachangestellten steht den Patientinnen und Patienten mit Rat und Tat zur Seite und assistiert den Ärzten bei der Behandlung.

 

Näheres zu: 

Die chirurgische Praxis bietet ein breites Spektrum konservativer und operativer allgemeinchirurgischer Leistungen an.
Es können vor Ort operative Eingriffe vorgenommen werden, ebenso erfolgt die Nachbehandlung in unserer Praxis. Wir behandeln chronische Wunden, beispielsweise das diabetische Fußsyndrom, und diagnostizieren und behandeln akute Verletzungen.

Das Leistungssprektrum der Praxis umfasst:

Allgemeine und Weichteilchirurgie

  • Verschluss von Bauchwandbrüchen (Narben-, Leisten- und Nabelbrüchen)
  • Operation von Weichteiltumoren (Lipomen, Atheromen, Abszessen, Schleimbeuteln,
       Ganglien an Hand, Fuß, Kniegelenk)
     

Proktologie

  • Diagnostik, Beratung und Therapie des Hämorrhoidalleidens
  • Entfernung von Marisken, Analfissuren, Condylomen
  • Operation von Analabszessen, Fisteln des Enddarmes
     

Handchirurgie

  • chronische Sehnenscheidenentzündung (schnellender Finger)
  • Dekompressionsoperationen bei sogenannten Nervenengpasssyndromen, beispielsweise:
      (Karpaltunnelsyndrom, Ulnarissyndrom)
  • Versorgung akuter Infektionen des Nagelorgans (Paronychie, Panaritium)
  • Ganglienoperation der Hand, des Fußes, des Kniegelenkes
     

Operationen am Knochen

  • Entfernung von Osteosynthesematerial (Platten, Schrauben, Drähten)
  • Denervierungs-OP bei Tennisellenbogen (Epicondylitis humeri)
  • Versorgung von eingewachsenen Zehnägeln und Nagelbettentzündungen

 
Durch Teilnahme an der HERNIAMED Qualitäts­sicherungsstudie besteht seit Mai 2015 eine Zusammenarbeit mit dem An-Institut für Qualitäts­sicherung in der operativen Medizin in Magdeburg. Seit Januar 2016 wurde die Zusammenarbeit auf das Spezialgebiet Leistenhernien erweitert. Damit werden in unserer Praxis alle Hernieneingriffe qualitätsgesichert erbracht.

Dies beinhaltet unter anderem die Nachuntersuchungen aller Patient*innen mit versorgten Leisten- bzw. Bauchwandhernien nach ein und drei Monaten sowie nach ein und fünf Jahren.

Mein Behandlungsspektrum umfasst die Behandlung jeglicher Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Sportorthopädie, Infiltrationsbehandlung im Bereich der Wirbelsäule, Akupunktur, Stoßwellentherapie bei chronischen Sehnenansatzreizungen und Verkalkungen sowie individuelle Einlagenversorgung.

Ich führe sämtliche elektive Eingriffe am Vor-, Mittel- und Rückfuß, hauptsächlich Hallux valgus-Chirurgie, sowie die Korrektur von Kleinzehenfehlstellungen im Sinne von Krallen- und Hammerzehen durch.
Bei fortgeschrittener Arthrose der Gelenke oder Gelenk-Instabilitäten am Fuß werden Arthrodesen (Versteifungen) und ein künstlicher Gelenkersatz angeboten.

Operative Eingriffe werden sowohl ambulant in der Praxis für Chirurgie, Orthopädie und Fußchirurgie als auch im Diakoniekrankenhaus Halle durchgeführt.

Mein Aufgabenbereich umfasst:
Arthroskopien (ambulante Gelenkspiegelung)
• Skoliose-Therapie (Behandlung von Wirbelsäulenverkrümmung)
• Stoßwellentherapie bei schmerzhaften
Sehnen- und Muskelerkrankungen
• Chirotherapie
• Injektionstherapie bei Gelenkbeschwerden,
u.a. mit Hyaluronsäure
• Behandlung von Rückenschmerzen,
u. a. durch Neuraltherapie

Kontakt

Praxis für Chirurgie, Orthopädie und Fußchirurgie
0345 529-4195
0345 529-4148
Dr. med. Stefan Hanke

Angestellter Facharzt für Allgemeine Chirurgie und Chirotherapie

Sprechzeiten bis auf Weiteres:

Mo 08:00 - 12:00 Uhr
      13:00 - 15:00 Uhr
Di   08:00 - 12:00 Uhr
       13:00 - 18:00 Uhr
Mi  08:00 - 13:00 Uhr
Do  OP-Tag
       und nach Vereinbarung 
Fr   08:00 - 12:00 Uhr


 

 

Dr. med. Anja Pallas

Angestellte Fachärztin für Orthopädie, Unfallchirurgie, Sportmedizin und Akupunktur

Sprechzeiten

Mo 12:00 - 17:00 Uhr
Di   07:30 - 10:00 Uhr
Do  08:00 - 12:00 Uhr
Fr   08:00 - 12:00 Uhr

 

 

Orthopädie, Chirotherapie, Akupunktur
Dr. med. Tarik Pescheck

Angestellter Facharzt für Orthopädie und Chirotherapie

Sprechzeiten
Mo 08:00 - 13:00 Uhr
Di   08:00 - 12:00 Uhr OP
      13:00 - 18:00 Uhr
Mi  08:00 - 13:00 Uhr
Do  08:00 - 12:00 Uhr
      13:00 - 15:00 Uhr
Fr   08:00 - 12:00 Uhr